Aktuelles

Gemeinsame Informationsveranstaltung vom Forstamt Bitburg und Waldbauverein Bitburg e.V.

1. Modul A - Motorsägengrundlehrgang: Termin: zweitägig 06.-07.03.2020

2. Modul B - Baumfällung und Aufarbeitung (Aufbaulehrgang): Termin: dreitägig 12.-14.03.2020

Das Land Rheinland-Pfalz fördert kommunale wie private Waldbesitzer im Förderjahr 2020 für Maßnahmen die im Zusammenhang mit der Bewältigung der durch Extremwetterereignisse verursachten Folgen im Wald (Hitzeschäden, Sturm, Käferbefall, siehe Schreiben des Ministeriums für Umwelt und Forsten) stehen.

Der Waldbauverein Bitburg e.V. nahm an der Demo in Mainz mit einer Abordnung teil. Rund 1.000 Waldbesitzer haben an der Demo teilgenommen und für die berechtigten Interessen insbesondere für die kleinen Privatwaldbesitzer ihre Stimme erhoben.

„Was krabbelt denn da in unserem Garten“? Dieser spannenden Frage ging eine Gruppe von Kindern der Kita Altes Gymnasium in den letzten Tagen nach. Rund um das Kitagelände in der Trierer Straße machten sich die kleinen Forscher auf die Suche nach Raupen, Larven, Käfern, Fliegen, eben allem was krabbeln, kriechen oder fliegen kann.

Unterkategorien

          Impressum / Datenschutz